USE INA Logo


Termine 2018/19


DELF Logo


Konzerttermine


Sinfonieorchester NKG Logo

Orchesterpatenschaft


Munyu Logo

Munyu/Kenia



19 05 01 My Fair Lady Plakat

Ausstellungseröffnung "Glänzende Aussichten" in Weißenhorn am 17.05.2019

mit der Jazz Combo der Klasse 9a

19 05 17 Ausstellung Weienhorn Jazz Combo 18

Weiterlesen


Klasse 10c für eine Woche zu Gast in Tschechien

In der Woche vom 28. April bis 4. Mai 2019 sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c zum Gegenbesuch in Jihlava, Tschechien.

Zusammen mit ihren Austauschpartnerinnen und -partnern werden sie ihre Projektthemen zum Thema „(Hoch-) Leistungssport in Tschechien und Deutschland: früher, heute und in der Zukunft“ weiter bearbeiten und abschließend ihre Ergebnisse präsentieren.

Alle hoffen auf eine ebenso schöne Woche wie die erste Austauschwoche Anfang April (siehe Foto)!

19 04 02 Austausch Tschechien in Ulm

Unterstützt wird der Austausch vom Landkreis Neu-Ulm, dem Förderverein des Gymnàzium Jihlava, dem Förderverein des NKGs in Weißenhorn und dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfond.

Ein ausführlicher Bericht über die beiden Austauschwochen mit vielen Bildern folgt!

Monika Göbel


„Ab ins Trainingscamp!“ - Probentage auf Schloß Kapfenburg

19 04 11 Kapfenburg 07Weiterlesen


Schüleraustausch Frankreich: Weißenhorn – Lyon 2019

In diesem Schuljahr war es wieder einmal soweit! Eine Gruppe einiger Schülerinnen und Schülern aus den Jahrgangsstufen 9, 10 und Q11 reisten im Februar mit Frau Greger und Frau Kühne-Hellmessen zum Schüleraustausch nach Lyon. Eine Woche lang konnten unsere Schülerinnen und Schüler das Leben in den Familien der Austauschpartner, den Schulalltag am Lycée Lacassagne und natürlich auch die Stadt Lyon kennenlernen. Uns wurde ein buntes Programm angeboten: wir besichtigten die Stadt, bekamen eine Führung im Rathaus von Lyon und durften einen ganztägigen Ausflug nach Grenoble und Vizille machen. Und Ende März stand dann schon der Gegenbesuch unserer französischen Austauschpartner an. Neben einem Empfang bei Bürgermeister Dr. Fendt im Rathaus, einer Stadtführung in Weißenhorn und einem ganztägigen Ausflug nach München, verbrachten wir einen sehr lustigen gemeinsamen Nachmittag beim Bowling. Auch die Woche in Weißenhorn verging wie im Flug und der Abschied fiel allen sehr schwer. „Au Revoir“ hieß es schließlich und einige Austauschpartner werden dies bestimmt in die Tat umsetzen und ihre oder ihren „Corres“ einmal besuchen. Die Fachschaft Französisch ist sehr glücklich, den Austausch mit dem Lycée Lacassagne in Lyon seit über 35 Jahren aufrechterhalten zu können!  

19 02 05 Frankreichaustausch

Sabine Greger für die Fachschaft Französisch     


Frühlingskonzert - RHYTH.MUS(S) am 06. April 2019

19 04 06 Fruehlingskonzert 01Weiterlesen


Bezirksfinale Sportklettern am 04. April 2019 in Augsburg

Das Bezirksfinale im Sportklettern fand dieses Jahr am neu erbauten Landesleistungsstützpunkt in Augsburg statt. Die Anlage entspricht den modernsten Anforderungen der verschiedenen Kletterdisziplinen für Vorstieg, Speed und Bouldern und lässt damit das Herz jedes Sportkletterers höher schlagen. Wir waren mit zwei Teams angereist und fanden uns schnell in den einzelnen Bereichen zurecht.

Der Wettkampf besteht aus den drei obengenannten olympischen Kletterdisziplinen und in einem Zeitraum von 3 Stunden können die maximal 6 Mitglieder eines Teams Punkte sammeln, von denen nach Ablauf der Zeit die jeweils 4 besten Ergebnisse in einer Teamwertung addiert werden. Beim Bouldern ist die Zahl der Versuche nicht begrenzt, beim Speedklettern sind dagegen zwei Versuche erlaubt. Bei den Schwierigkeitsrouten kann sich jeder entsprechend seines Könnens zwei Routen auswählen, die er einmal versuchen darf.

In der Wettkampfklasse III, die sehr stark besetzt war, erkämpfte sich unser Mädchenteam einen tollen 5. Platz. Hier waren Franziska Rupp, Alexandra Jäger, Luisa Butzmann, Amelie Rattinger, Sara Zach und Romina Pittner erfolgreich am Start.

In der Wettkampfklasse II musste sich das NKG Team nur Augsburg geschlagen geben und erreichte einen hervorragenden 2. Platz. Mit dabei waren hier Daniel Walther, Paul Riggenmann, Sofia Walz, Elias Nowak und Luca Höld.

Gratulation an alle erfolgreichen Teilnehmer und wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr…

19 04 04 Kletterwettkampf 01Sofia zieht dynamisch im blauen Boulder an
19 04 04 Kletterwettkampf 02
lang und steil: Paul in seiner 2. Vorstiegsroute (Schwierigkeitsgrad 8)
19 04 04 Kletterwettkampf 03
auch mitfiebern und Daumen drücken kann anstrengend sein
19 04 04 Kletterwettkampf 04
soooviele Griffe, aber Sara darf nur die Grünen in der Mitte nehmen
19 04 04 Kletterwettkampf 05
ein Superteam mit bester Stimmung und tollen Leistungen

Jörn Eysell


Die Knobelaufgabe des Monats - Kannst du sie lösen?


Archiv Schuljahr 2018/19

Archiv Schuljahr 2017/18

?